NACHRICHTEN 2015

Challenger erhält auf der SIMA 2015 die Auszeichnung „König des Feldes“

25/02/2015 Challenger erhält auf der SIMA 2015 die Auszeichnung „König des Feldes“

Der MT775E aus dem Hause Challenger wurde auf der Fachmesse SIMA 2015 zum Gewinner der Auszeichnung „Maschine des Jahres XXL“ gewählt, eine der prestigeträchtigsten Auszeichnungen für Traktoren. Bei der Wahl bewerteten 19 unabhängige Landwirtschaftsjournalisten, die Fachzeitschriften aus 17 europäischen Ländern vertraten, unter anderem innovative Technologien und die Gesamtleistung der Kandidaten.

Aufbauend auf über drei Jahrzehnten Erfahrung, die Challenger als führender Hersteller von Raupenschleppern gesammelt hat, ist der MT775E mit einem Tier 4 Final/Stufe 4 konformen 7-Zylinder-Reihenmotor mit 9,8 Liter Hubraum ausgestattet, der nicht nur den Kraftstoffverbrauch um bis zu 5 % senkt, sonder auch eine um 15 % höhere maximale Motorleistung von 438 PS zur Verfügung stellt (56 PS mehr als der MT765D).

Zu den weiteren Highlights des MT775E zählen ein um 25 % höheres Motordrehmoment (1.921 Nm), eine um 43% höhere Hydraulikleistung (321 l/min) und der um 53% größere Kraftstofftank (659 Liter), durch den die Produktivität nochmals steigt, da er mit einer Tankfüllung längere Einsatzzeiten auf dem Feld ermöglicht.

Das Maximalgewicht des Schleppers mit Ballast stieg um 8% – von 16.329 kg auf 17.690 kg – und die Auflagefläche der Raupenbänder stieg um 13 % auf 4,21 m². Damit verfügt der MT775E im Vergleich zum vorherigen Referenz-Raupenschlepper, dem MT765D, über 157% mehr Kapazität.